Die Schreinerei Beeler AG

Die Schreinerei Beeler AG ist nicht nur regional, sondern auch in Schwyz, Zug, Ob- und Nidwalden sowie im Tessin verankert. Ein ganz spezieller Fokus wird auf den Treppenbau gelegt, wobei hier nicht nur Holz, sondern auch zunehmend Metall und Glas zum Zug kommen.

Mit der Zusammenarbeit von Architekten und Privatkunden wird nach der passenden Treppenlösung gesucht. Es ist nicht immer einfach, die Interessen der beiden Parteien unter einen Hut zu bringen. «Da braucht es Beratung vor Ort, Absprachen mit allen involvierten Partnern, eine gewisse Erfahrung und dann natürlich auch die fachgerechte Umsetzung.

Die Erstfelder Ausstellung zeigt eine breite Palette von möglichen Treppenlösungen: Wangentreppen, Spindeltreppen, Designtreppen, Raumspartreppen oder dann eben die freitragenden Treppen. Sie sind die Passion der Schreinerei Beeler AG. Und keine Angst, denn was sich vermeintlich im Raum schwebend vor dem Betrachter präsentiert, ist absolut sicher. «Eine freitragende Treppe erträgt ein Gewicht von über 1 Tonne», räumt Klaus Beeler eventuelle Bedenken umgehend aus dem Weg. Neu im Angebot haben wir auch Saunen, wobei sich die Hydrosoft-Infrarotkabinen auch in Wohnungen einfach platzieren lassen. Das Kerngeschäft ist und bleiben aber die Treppen, zu denen auf Wunsch auch die passenden Geländer montiert werden. Und auch das Thema Kinderschutz ist nicht nur angedacht, sondern wird konkret umgesetzt. Zwischen den Treppen können zum Beispiel elegante Glaswände montiert werden, sodass selbst Babys nicht zwischen den Stufen hindurchfallen können. So darf mit Fug und Recht behauptet werden, dass die Schreinerei Beeler AG an wirklich alles denkt - und als zuverlässige Partnerin sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand bietet.

WEITERE INFORMATIONEN:

Back to top